Wochenendseminare und Retreats

Themen:

Das Leben in dir ist etwas so Kostbares, dass du damit achtsam umgehen musst. Es will gewürdigt und entwickelt werden, es will unverwechselbar Ausdruck deiner Person sein.
Erfasse die Form deines Wesens, dieses Leuchten, das es noch nie gab und nie wieder geben wird. Alle Nachahmung ist ein Verrat an dir selbst.
(U.Schaffer)
Was uns als Menschen eint, ist die Sehnsucht nach Glück, die im tiefsten Herzen ein Verlangen nach Einheit ist, nach Überwindung unseres Gefühls der Trennung.
(Sharon Salzberg)

Wie können wir mehr verbunden sein mit unserem heilen inneren Kern, wie können wir uns selbst und einander besser und tiefer verstehen, damit wir authentisch und einfühlsam leben?
In diese Erfahrung zu führen ist ein zentrales Ziel des Yoga-Weges.
An jedem Wochenende steht so ein besonderes Thema des Yoga im Mittelpunkt.

Methoden:

  • Yogahaltungen und Atemübungen, die uns unsere Kraft spüren lassen, unseren Geist klären und beruhigen und uns öffnen für unsere inneren Kraftquellen.
  • Meditation mit Symbolen, Texten und kleinen Geschichten zum Thema; Meditation in Bewegung (meditativer Tanz), meditatives Malen
  • Vortrag, Gespräch und Übungen zu den Konzepten und Hilfen für den Alltag, die der Yoga uns für unsere Frage geben kann.
  • Der Schwerpunkt dieser Seminare liegt im Üben mit den Methoden des Yoga. Imaginationen (Innere Reisen) sollen zusätzlich die Meditation vertiefen helfen.
  • Und dann geht es auch noch darum, Gemeinschaft zu erleben, zu entspannen und loszulassen im Seminarhaus und in der schönen Umgebung.

Organisation:

Yoga-Wochenendseminare finden mehrfach im Jahr in einem Seminarhaus statt.
Sie beginnen in der Regel freitags um ca. 17.00 Uhr und enden am Sonntag um ca. 14.00 Uhr.

Termine und Kosten:

Sollten Sie keinen konkreten Termin beim Menüpunkt „Aktuelle Termine und Preise“ finden, melden Sie sich bei Interesse bitte trotzdem bei mir an. Die genaue Terminplanung wird dann mit den Interessenten für dieses Angebot abgesprochen.